I don't understand ...

About me

Eine Person, die sich wie in einem Film fühlt. So etwas könnte man über mich sagen. Mir fehlt nur noch das volle Verständnis für alles ...
>MORE

Read
Feel
Look Back
Say
Explain

Abo
Gedichte von mir

Sehnsucht

Meine Haut brennt,
mein Mund ist trocken,
die Hände zittern
und niemand hört
mein rasendes Herz.
Seltsam,
dass du nichts merkst,
dass du mich ignorierst,
und meine Stimme
nicht hörst.
Langsam beginne ich
es zu verfluchen
dabei liebe ich es:
deinen Anblick.


Was ich sagen will

Wenn ich dich seh
verschwimmt die Welt
in tausend Farben.

Nur ein Geräusch,
hören meine Ohren.
Das Klopfen meines Herzens.

Oder ist es dein Herz?

Das einzige,
was ich wohl sagen will,
ist:
Ich liebe dich!


Dieser Augenblick

Mein Blick gleitet
über dich.
Bleibt hängen
an dir.
Mein Herz stockt
als du sprichst
Meine Seele wartete
auf diesen Augenblick.


Starre

Die Zeit steht.
Kein Geräusch.
Alles ist friedlich.
Dann geht es weiter,
doppelt so schnell,
rauscht vorbei
und ich kann mich
nicht bewegen.
Unfähig zu handeln.
Sprachlos.
Wie gerne würde ich,
mich lösen,
wegfliegen.
Frei sein!


Mit der Zeit

Ich traf dich.
Arglos.
Ich sprach mit dir.
Unbefangen.
Ich lernte dich kennen.
Zwanglos.
Ich blickte dich an.
Nachdenklich.

Und nun?

Ich treffe dich.
Strahlend.
Ich spreche mit dir.
Angeregt.
Ich kenne dich.
Liebevoll.
Ich blicke dich an
un es gibt
keine Worte mehr,
die beschreiben,
was ich fühle.
Ich liebe dich.
Von ganzen Herzem.

Und das ist die Wahrheit.


Antwortsuche

Wann ist die richtige Zeit?
Wo ist der richtige Ort?
Was sind die passenden Worte?
Wer bin ich?
Werde ich sein?
Wie kann ich verstehen?
Wem kann ich vertrauen?
Und was soll ich sagen,
an Orten,
wo ich schweigen will?
Wie soll ich erklären,
was offensichtlich ist?
Am liebsten würde ich
die Tür öffnen.
Die Tür hinter der
die Antworten liegen.
Die Antworten
auf diese Fragen.


Die Wahl des Weges

Niemand kann dir sagen,
was der richtige Weg ist.
Du musst selbst entscheiden.
Wohl überlegt.
Tapfer voran.
Verliere nicht den Mut!
Es werden Zeiten kommen,
wo Entscheidungen
dein Herz wärmen und
die Seele beflügeln.
Denn es war
der richtige Weg.



Gedichte von anderen

Träume sterben

Wieviel Träume sterben
nur durch ein Wort,
einen falschen Gedanken,
ein leichtfertiges Tun oder
durch ein verletztes Gefühl.

Träume, die es verdient hätte
geträumt zu werden
das Herz zu erfreuen,
die Seele zu streicheln oder
mit Leben gefüllt zu werden.

Deshalb achtet auf die Träume,
die anderer Menschen,
die deiner Lieben
und auch deiner eigenen,
denn ein gestorbener Traum
kehrt nicht wieder zurück.

Keine Minute länger

Zieh mir die Schleier
von den Augen weg.
Keine Minute länger,
mag ich mich
hinter ihnen verstecken.

Nackt will mein Blick
eintauchen
in deinen Blick.

Komm,
mach mir schöne Augen,
zieh mir die Schleier weg.


Ans Licht

Sag deiner Seele
sie soll ihr
schönstes Kleid tragen
heute Abend.
Sag ihr
es ist soweit:
die Sterne haben
ihren Segen gegeben.
Was nun geschieht
führt näher ans Licht.

Powered by

Gratis bloggen bei
myblog.de

Links

Wikiquote
Wikipedia
Panik Attacke
Myspace
Schuelervz
Kunterbunter
Meer.kind